Adventsamstag 14.12.2019 in Hombruch

Ein schönes vorweihnachtliches Erlebnis hatten wir mit unserem OB Kandidaten Andreas Hollstein, der Patientenbeauftragten Claudia Middendorf, Bürgermeister Manfred Sauer, Bezirksbürgermeister Hans Semmler, unserem Polizeibeauftragten Thorsten Hoffmann und vielen anderen Menschen in der Dortmunder Fußgängerzone in Hombruch.

Bei selbst gebackenem Stollen, Glühwein, Kinderpunsch und vor allem netten Gesprächen ließ es sich trotz Kälte und Regen wunderbar aushalten.

Das Ziel ist klar!

14.12.2019 / auf dem Markt in Hombruch

Am Samstag den 14.12.2019 sind die CDU Ortsunionen aus dem Stadtbezirk Hombruch auf dem Markt in Hombruch. (Vor der Evangelischen Kirche.) In der Zeit von 10:00 bis 12:30 gibt es Glühwein (mit und ohne Alkohol) und selbst gebackenen Stollen aus dem Erzgebirge. Unterstützung bekommen wir durch unseren OB Kandidaten Andreas Hollstein, durch Claudia Middendorf und Bürgermeister Sauer. Wir würden uns sehr über einen Besuch von Ihnen freuen.

Bilder aus den vergangenen Jahren.

Einen schönen Nikolaustag!

Er ist einer der beliebtesten Heiligen der Kirche: Nikolaus von Myra. Um den Bischof, der im 4. Jahrhundert in Kleinasien lebte, ranken sich zahlreiche Legenden. Bitte immer daran denken: Der heilige Nikolaus ist nicht der Weihnachtsmann!

9 November 1938

In der Nacht vom 09. auf den 10. November 1938 begann das dunkelste Kapitel in der Geschichte Deutschlands. Über 1.400 Synagogen, tausende jüdische Geschäfte und unzählige Wohnungen jüdischer Familien wurden in der „Reichspogromnacht“ zerstört. Mehr als 400 deutsche Juden verloren in dieser Nacht ihr Leben. Es war der Beginn einer systematischen Verfolgung, die schlussendlich zur Ermordung von 6 Millionen Jüdinnen und Juden führte.

Besonders in Zeiten wie den heutigen, in denen jüdisches Leben erneut bedroht wird, ist die Erinnerung an unsere Vergangenheit unsere unbestreitbare Pflicht. Wir gedenken den Opfern der Shoa. Baruch Dayan haEmet.

Der 3. Oktober 2019

29 Jahre Deutsche Einheit! Helmut Kohl sagte 1990 anlässlich der vollzogenen Einigung: „Der 3. Oktober ist ein Tag der Freude, des Dankes und der Hoffnung.“ In diesem Sinne wünscht die CDU Löttringhause, Kruckel und Persebeck einen schönen Feiertag!